Telefon: +43 (0)2236 38 99 81 | Ab 40 € Versandkostenfrei!



1 Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.
Produkte gesamt:


2 Anmelden - oder werden Sie Kunde?

Kunden

Werden Sie Kunde

Registrieren Sie sich um die Vorteile eines Kontos zu genießen.

  • Schließen Sie den Einkauf schnell ab
  • Aufbau und Pflege eines Adressbuches
  • Sendungsverfolgung und Auftragshistorie

Registrieren und zur Kasse begeben Als Gast auschecken



3 Versand
Keine Versandart für Ihre Versandadresse definiert. Bitte kontaktieren Sie uns.
€0.00 Versand Total:


Gesamtpreis: 0,00 €


4 Zahlungsart


5 Anmerkungen und spezielle Wünsche
Anmerkungen und spezielle Wünsche
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINES

1. Für die Geschäftsbeziehungen jeglicher Art zwischen Vienna Violin & Acc. und dem Kunden gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen oder allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden haben keine Gültigkeit, es sei denn, es ist schriftlich etwas anderes vereinbart worden.

2. Die Darstellung der Vienna Violin & Acc Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur einen unverbindlichen Online-Katalog des Warensortiments dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Vienna Violin & Acc Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande.

3. Vienna Violin & Acc behält sich vor, die versprochene Leistung nicht zu erbringen, wenn sich nach Vertragsschluss herausstellt, dass die Ware nicht verfügbar ist, obwohl ein entsprechendes Verpflichtungsgeschäft abgeschlossen wurde. In einem solchen Fall erhält der Kunde unverzüglich Nachricht. Eventuell bereits erbrachte Gegenleistungen werden unverzüglich erstattet. Weitere Ansprüche gegen Vienna Violin & Acc. sind ausgeschlossen.

4. Vertragssprache ist Deutsch.

LIEFERUNG 1. Die Vienna Violin & Acc. Lieferung erfolgt auf Gefahr des Kunden. Sobald die Ware von Vienna Violin & Acc. einem Transportunternehmen übergeben worden ist, geht das Risiko auf den Kunden über. Dies gilt auch bei Teillieferungen. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Ist der Kunde/Käufer Verbraucher im Sinne des §13 BGB, VVA so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf  ihn über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer im Verzug der Annahme ist.

2. Sämtliche Preise sind  inkl. Mehrwertsteuer zuzüglich eventuell anfallender Verpackungs- und Transportkosten.

3. Die Lieferung innerhalb Österreichs ist ab einem Warenwert von Euro 40,-- versandkostenfrei, Versandkosten in andere Länder sind unter Versandkosten zu finden. Bei Lieferungen in Drittländer fallen zusätzliche Zölle und Gebühren für den Kunden an.

4. Die Ware ist umgehend nach Empfangnahme durch den Kunden oder seinen Beauftragten auf Transportschäden zu untersuchen. Feststellbare Transportschäden sind unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Verpackungsschäden muss sich der Kunde bei Annahme der Ware schriftlich bestätigen lassen.

5. Angaben über Lieferfristen sind grundsätzlich unverbindlich, es sei denn, es wurde ausdrücklich eine bestimmte Lieferfrist schriftlich vereinbart.

6. Schadensersatzansprüche gegen Vienna Violin & Acc. wegen Nichterfüllung oder Verzuges sind ausgeschlossen, soweit weder Vorsatz VVA noch grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

RÜCKGABEBELEHRUNG

Diese Rückgabebelehrung gilt nur für Verbraucher, nicht aber für Unternehmer.  

Ein Verbraucher ist eine natürliche Person, die das Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB); ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt (§ 14 BGB). 

RÜCKGABERECHT

Der Besteller kann die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern), kann der Besteller die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, als z.B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf Kosten des Bestellers.

Ein Rückgaberecht besteht nicht bei Waren, die nach Spezifikation des Bestellers angefertigt werden, bei Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CDs, Videokassetten, DVDs) oder Software, die vom Besteller entsiegelt worden ist. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an: 
Vienna Violin & Accessories
Erika Ciesielski
Bahnhofplatz 2
2340 Mödling
Austria
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0)2236 38 99 81
Fax: +43 (0)2236 38 99 82
 
RÜCKGABEFOLGEN 

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile, Zinsen) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie dem Besteller etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Besteller die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.   EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.  

PREISE

Unsere Preise richten sich nach den zum Zeitpunkt der Bestellung im Online-Shop aufgeführten Preisen, die die gesetzliche Umsatzsteuer bereits enthalten.  

Zahlungsarten:

Bei Vienna Violin & Acc. können Sie auf verschiedene Weise bezahlen:

  • per Banküberweisung innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware  (nur in Österreich möglich)
  • per Vorkasse. Wir senden Ihnen zuerst eine Auftragsbestätigung. 

In Einzelfällen behält sich Vienna Violin & Acc. vor, lediglich Vorkasse anzubieten. Wir bitten um Verständnis!

ZAHLUNGSVERZUG

Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so ist Vienna Violin & Accessories berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4 % über dem von der Österreichischen Nationalbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern.

VERSANDKOSTEN

  • Lieferungen an Besteller innerhalb Österreichs:  porto- und verpackungsfrei ab einem Bestellwert von 40.- €. Darunter erheben wir eine Versandkostenpauschale von € 2,90
  • Lieferungen an Besteller außerhalb Österreichs: porto- und verpackungskostenfrei ab einem Bestellwert von 60.- €. Darunter erheben wir eine Versandkostenpauschale von € 7,90  


§5 Gewährleistung und Schadensersatz

1. Mängel oder Beschädigungen, die auf schuldhafte oder unsachgemäße Behandlung oder unsachgemäßen Einbau sowie Verwendung ungeeigneten Zubehörs oder Änderungen der Originalteile durch den Kunden oder einem von Vienna Violin & Acc. nicht beauftragten Dritten zurückzuführen sind, sind von der Gewährleistung ausgeschlossen.

2. Ein VVA auf Gebrauch beruhender Verschleiß ist von der Gewährleistung ebenfalls ausgeschlossen.

3. Nimmt der Kunde die Ware oder den Auftragsgegenstand trotz Kenntnis eines Mangels an, stehen ihm Gewährleistungsansprüche in dem nachstehend beschriebenen Umfang nur zu, wenn er sich diese ausdrücklich und schriftlich unverzüglich nach VVA Empfang der Ware vorbehält.

4. Gewährleistungsansprüche wegen bestehender Transportschäden stehen dem Kunden nur zu, wenn er seiner Untersuchungs- und Anzeigepflicht gemäß §2 Ziffer 5 nachgekommen ist. Dies gilt nicht, wenn der Kunde Verbraucher gem. §13 BGB ist.

5. Die Gewährleistungsfrist für neue Sachen beträgt 24 Monate. Die Frist beginnt mit Gefahrübergang zu laufen. Die Gewährleistungsfrist für gebrauchte Sachen beträgt ein Jahr. Ist der Kunde Unternehmer im Sinne des §14 BGB, so beträgt die Gewährleistungsfrist für neue Sachen ein Jahr und für gebrauchte Sachen sechs Monate ab VVA Gefahrübergang.

6. Im Übrigen richtet sich die Gewährleistung nach den gesetzlichen Vorschriften.

7. Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet Vienna Violin & Acc. lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem VVA Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch Vienna Violin & Acc. beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.Wird eine wesentliche Vertragspflicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung VVA auf den voraussehbaren Schaden begrenzt.

Anwendbares Recht, Datenschutz, salvatorische Klausel

Es gilt österreichisches Recht  

Hat der Besteller keinen inländischen allgemeinen Gerichtsstand, hat er seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthaltsort nach Vertragsschluss ins Ausland verlegt oder sind zum Zeitpunkt der Klageerhebung weder Wohnsitz noch gewöhnlicher Aufenthaltsort des Bestellers bekannt, ist unser Sitz als Gerichtsstand vereinbart; wir sind aber auch berechtigt, am Sitz des Bestellers zu klagen. 

Die erforderlichen Daten des Bestellers, insbesondere Name und Adresse, werden zum Zwecke der Erfüllung des Vertragsverhältnisses erhoben, verarbeitet und genutzt.

Sollten eine oder mehrere dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen hiervon nicht berührt.


Öffnungszeiten

Erika webDi bis Fr 10.00 - 18.30 h
Sa 10.00 - 17.00h
Büro: +43 676 375 40 54
Tel.: +43 2236 389981
Fax: +43 2236 389982
Mail: office@vienna-violin.at

Vienna Violin & Accessories

Verkauf von allen Streichinstrumenten und Zubehör mit Serviceabteilung für Musikschulen in Österreich.

10 Kundenparkplätze vorhanden!